Fallbeispiel der Transfergesellschaft

Fallbeispiel der Transfergesellschaft

  • Abgebendes Unternehmen der Glasindustrie, Übertritt von ca. 150 Mitarbeitern in eine Transfergesellschaft  mit Laufzeit von 12 Monate
  • Förderung in Form von Transferkurzarbeitergeld: 60 % bzw. 67 % des jeweiligen Nettoentgeltes, Aufstockung des Nettoentgeltes auf 80 % durch das abgebende Unternehmen
  • Vorgehensweise:
    -ausführliche Information der Mitarbeiter
    -Durchführung des 2-tägigen Profilings in Einzelterminen
    -Eintritt der Mitarbeiter in die TG und Beginn der individuellen Einzelberatungen
    -Suche nach verdeckten Stellen durch persönliche Ansprache von 250 Unternehmen
    -60 % der Mitarbeiter nutzten das Angebot, sich zusätzlich zu qualifizieren
  • Ergebnis: 91 % der Mitarbeiter sind in einer neuen Perspektive angekommen